Montag, 3. April 2017

Leseflaute - Was jetzt?



Hallo liebe Leute 😊

Ihr alle kennt das bestimmt - eine Leseflaute. Ätzend, oder?
Immer wieder tauchen sie auf und machen einen wahnsinnig.
Und was tut man dagegen? Einige können das bestimmt ganz schnell ĂŒberwinden, bei anderen dauert es jedoch oft Wochen, manchmal sogar Monate.
Daher habe ich euch hier meine Top 5 der Tipps gegen Leseflauten zusammengestellt.
Ich hoffe, sie helfen euch dabei, eure Leseflaute zu ĂŒberwinden 💜




Lest euer Lieblingsbuch!

Das ist mein Nr. 1 Tipp gegen Leseflauten - der mir bisher immer geholfen hat. Holt ein Buch aus eurem Regal, welches euch, als ihr es das erste Mal gelesen habt, total begeistern konnte und euch nicht mehr losgelassen hat. Oder euer absolutes Lieblingsbuch, dessen ihr nie mĂŒde werdet und das ihr immer wieder lesen könnt. Bestimmt schafft es dieses Buch, dass ihr wieder mehr Lust am Lesen bekommt und es aus eurer Leseflaute heraus schafft! 


Durchstöbert euren Sub!

Wenn euer Sub vor BĂŒchern nur so wimmelt, oder ihr ein Buch auf eurem Sub habt, das ihr schon lange lesen wollt, holt euch dieses Buch zur Hand und versucht es damit! 
Vielleicht entdeckt ihr beim Stöbern in eurem Sub auch ein Buch, das ihr lÀngst vergessen habt und bekommt total Lust darauf?


RĂ€umt euer BĂŒcherregal!

Das ist bestimmt nicht jedermanns Sache, aber ein Tipp, der mir schon oft geholfen hat.
Beim rĂ€umen des BĂŒcherregals entdeckt man immer wieder alte SchĂ€tze, die man möglicherweise vor Jahren das letzte Mal gelesen hat, und vielleicht bekommt ihr plötzlich wieder Lust auf ein ganz besonderes Buch! 


Durchstöbert andere Blogs!

Auch eine Sache, dir mir immer hilft und noch dabei sehr viel Spaß macht!
Schaut euch andere Blogs an - Dabei findet ihr möglicherweise nicht nur interessante Seiten, denen ihr in Zukunft folgen könnt, sondern bekommt auch noch jede Menge Inspirationen! Und vielleicht sind dort auch ein paar BĂŒcher dabei, die ihr noch gar nicht kanntet?  


Lenkt euch mit etwas anderem ab!

Wenn alles nichts hilft, gönnt euch eine Pause und lenkt euch mit etwas anderem ab.
Bestimmt habt ihr noch andere Hobbys, oder vielleicht habt ihr auch total viel zu tun. Widmet euch anderen Aufgaben, und nach einer Zeit bekommt ihr bestimmt von ganz alleine wieder Lust auf's Lesen! 
 

 ---------------------------------------------------------------------------------------------------------



Das waren meine 5 Tipps gegen Leseflauten :) Ich hoffe, sie konnten euch helfen!
 
Eure Kati 💜

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich ĂŒber eure Kommentare und antworte so schnell wie möglich :)